Babyshooting in Nettetal

In diesem Jahr ist November der Babyfotografiemonat. In den letzten Jahren hatte ich auch im Herbst-/Winter noch die ein oder andere Hochzeitsreportage, dieses Jahr jedoch steht die Baby- und Neugeborenenfotografie klar im Vordergrund. Und so fuhr ich heute nach Nettetal um den kleinen Noah zu Hause zu fotografieren. Noah ist als Frühchen knapp drei Wochen zu früh auf die Welt gekommen und auch erst wenige Wochen alt. Ich sage Euch – einfach nur süß! Diese kleinen Händchen, die Füsschen, der Kopf, alles noch wirklich (liebevoll gemeint) total mini. Ja selbst Bodys in Größe 50 passten anfangs noch nicht richtig.

 

Menu